Sachsenpokal 2014

Am 12. Oktober 2014 richten wir zum ersten mal ein Turnier in Leipzig aus und fiebern mit großer Vorfreude dem Sachsen Pokal 2014 entgegen.


Es werden ca. 150 Kämpfer aus Sachsen, Sachsen Anhalt, Brandenburg und Berlin erwartet. Vorwiegend Kinder, aber auch Jugendliche und Erwachsene werden um die besten Plätze kämpfen. Möge der Bessere gewinnen! Wir starten um 10.00 Uhr mit den ersten Kämpfen und haben Gelegenheiten zum Essen und Trinken vor Ort. Der Eintritt kostet für Kinder 2,50€, Kinder unter 7 Jahre erhalten freien Eintritt, für Jungendliche und Erwachsene 3,50€. Parallel zur Veranstaltung verteilen wir in Schulen Gutscheine, mit denen Schüler kostenlosen Eintritt erhalten und interessierte jeden Alters einen Monat freies Probetraining in Ihrer Kimura Karateschule Leipzig erhalten. Wir freuen uns auf interessiertes Publikum, jeder ist herzlich eingeladen den Kämpfen zu folgen.


In Vorbereitung auf den Sachsenpokal führen wir vom 4. bis 5. Oktober ein Intensivtraining für die Teilnehmer des Wettkampfes durch. Für die Kinder der Unterstufe findet das Training Samstag, von 10.00 – 12.00 statt. Für Jugendliche, Erwachsene und die komplette Oberstufe beginnt das Training am Samstag, von 13.00 - 17.00 Uhr und Sonntag, von 10.00 – 12.00 Uhr. Im Anschluss bereiten wir einen Tischlehrgang vor, dieser beginnt um 13.00 Uhr und wird von Sensei Damon Pateas geleitet. Sensei Damon wird die Teilnehmer in unsere neue Turniersoftware einweisen. Nach dem Training veranstalten wir am Samstag, um wieder zu Kräften zu kommen, eine Grillrunde für alle Teilnehmer der Vorbereitungsphase. Meldet euch dazu bitte bis Freitag, den 26. September bei eurem Ausbilder an.


Da wir Ausrichter des Sachsen Pokals sind, benötigen wir am 12.10.14 Helfer für die Durchführung des Turniers. Treffpunkt ist 09.00 Uhr in der Jahnsporthalle Liebertwolkwitz. Wer die Zeit findet uns zu unterstützen, kann sich jeder Zeit beim Ausbilder melden. Wir freuen uns über jede Unterstützung die uns hilft, eine reibungslose Veranstaltung auszurichten.


Wir freuen uns auf das erste Turnier in Leipzig und wünschen allen Teilnehmern bestmöglichen Erfolg!